esende
Home » Produkte » Ultra Low Noise Mastvorverstärker mit VOX

Ultra Low Noise Mastvorverstärker mit VOX

Mit den neuen Ultra Low Noise Mastvorverstärker von JG Hi-Technologie, konnten wir unsere Produktpalette erweitern. Die qualitativ hochwertigen Verstärker werden in Italien hergestellt und zu einem fantastischen Preis angeboten. Weitere Modelle sind bereits in der Entwicklung und werden hier nach und nach vorgestellt.

Im Moment bieten wir 3 Versionen an:

Ultra Low Noise Mastvorverstärker 50-54MHz VOX 100 Watt

Vorverstärker für das 50-54 MHz-Band (6 Meter) mit integrierter VOX-Schaltung, Bias-T und Koaxialrelais an Bord, die ohne externes Zubehör bis zu 100 Watt arbeiten können. Geräuscharm. Schaltung mit Komponenten der neuesten Generationen. Diese VOX-Version ist bis 100 Watt Sendeleistung belastbar und arbeitet mit einer Rauschzahl von nur 0,35db wenn das Relais geschaltet ist. Das anliegende Signal des 6 Meterbandes wird um +24dB verstärkt.

Weitere Informationen

Ultra Low Noise Mastvorverstärker 144MHz VOX 100 Watt

VHF-Vorverstärker für das 144MHz-Band (2 Meter) mit integrierter VOX-Schaltung, Bias-T und Koaxialrelais an Bord, die ohne externes Zubehör bis zu 100 Watt arbeiten können. 88-108 MHz Kerbfilter am Eingang. Geräuscharm. Schaltung mit Komponenten der neuesten Generationen. Diese VOX-Version ist bis 100 Watt Sendeleistung belastbar und arbeitet mit einer Rauschzahl von nur 0,35db wenn das Relais geschaltet ist. Das anliegende Signal des 2 Meterbandes wird um +24dB verstärkt. Perfekt für den Einsatz: Sat, EME, Contest und DX.

Weitere Informationen

Ultra Low Noise Mastvorverstärker 430MHz VOX 100 Watt

VHF-Vorverstärker für das 430MHz-Band (70cm) mit integrierter VOX-Schaltung, Bias-T und Koaxialrelais an Bord, die ohne externes Zubehör bis zu 100 Watt arbeiten können. Geräuscharm. Schaltung mit Komponenten der neuesten Generationen. Diese VOX-Version ist bis 100 Watt Sendeleistung belastbar und arbeitet mit einer Rauschzahl von nur 0,35dB wenn das Relais geschaltet ist. Das anliegende Signal des 6 Meterbandes wird um +24dB verstärkt. Dank des am Eingang vorhandenen Kerbfilters ist es möglich, die LTE-Frequenz bei 900 MHz zu dämpfen.

Weitere Informationen